Dienstag, 14. April 2015

Was jeder Heimwerker über die Stichsäge wissen sollte

Stichsäge, nicht nur ein Kurvenstar für Heim- und Handwerker.



Eine Stichsäge, besser noch eine Pendelhub-Stichsäge ist heutzutage im Maschinensortiment eines jeden Heim- und Handwerkers unentbehrlich. Diese Maschine ist unverzichtbar wenn es Kurven, Löcher  und Formen geht. Auch bei Ausschnitten in Arbeitsplatten und Ausklinkungen ist die Stichsäge ein unentbehrliches Werkzeug und macht diese Aufgaben  schnell und sauber, das entsprechende Sägeblatt und Zubehör natürlich vorausgesetzt.

Durch die zahlreichen und verschiedenen Stichsägeblätter können mit diesem Werkzeug die unterschiedlichsten Materialien bearbeitet werden. Die Auswahl reicht von einfachem Holz über dickes Massivholz, Spanplatten, diverse Kunststoffe, Schaumstoffe  bis zu Metall.

Ein weiterer Vorteil moderner und hochwertiger Stichsägen ist der werkzeuglose Wechsel der Stichsägeblätter oder ein elektronisch stufenlos gesteuerte Motor, eine in verschiedenen Winkeln einstellbare Grundplatte, ein Laser der die Schnittführung vereinfacht und zu guter letzt die modernen Stichsägen mit Akkus.

das wohl wichtigste Qualitätskriterium bei einer Stichsäge ist die Führung des Sägeblattes. Dabei sollten Sie darauf achten, das die Führung von Hartmetallrollen oder -backen geführt werden. Eine Stichsäge für den Handwerker muss natürlich mehrere Qualitätskriterien erfüllen. So hat sich dabei die Pendelhub-Stichsäge als die 1. Wahl herauskristallisiert. Eine Gruppe von Herstellern hat sich dabei als führend für Handwerker hervorgetan. Die wichtigsten sind dabei Bosch (blaue Serie) der Erfinder der Stichsäge, Fein, HolzHer, Makita um nur einige zu nennen. Andere namhafte Firmen vertreiben nur Maschinen inter Ihrem Label.
Übrigens ist die Firma Bosch nicht der eigentliche Erfinder der Stichsäge, sondern ein Herr Albert Kaufmann (Scintilla AG) hat diese 1946 erfunden. Allerdings wurde die Scintilla AG 1954 von Bosch übernommen. Auf Wikipedia gibt es interessante Informationen zur Stichsäge. 


By Oxensepp at de.wikipedia [CC BY-SA 2.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/deed.en), GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 4.0-3.0-2.5-2.0-1.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0-3.0-2.5-2.0-1.0)], from Wikimedia Commons

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen